Benutzerkonto

Pflege des Benutzerkontos

Die Aktivierungs-Nachricht enthält wie beschrieben Ihre Kunden-Nr. und eine Pin, die Sie dann zum ersten Einloggen auf der bereits bekannten Seite eingeben können.

 

Internetseite:             http://www.mariawardschulen.de  

Kunden-Nr.:                xxx (meist 3-stellig)

Pin:                              xxxx (4-stellig)

 

Bitte geben Sie Kunden-Nr. und Pin ein und klicken dann auf „Anmelden“.

 

 

In Ihrem personalisierten Benutzerkonto erhalten Sie tagesaktuell folgende Übersicht mit den Reitern Bestellungen, Kontobewegungen, Bestellhistorie und Rechnungen, die im Folgenden beschrieben werden:

 

 

Bestellungen:

-          Hier können Sie Ihre Bestellungen prüfen, sollten Sie eine Dauerbestellung ausgelöst haben. Bitte geben Sie hier Ihre Bestellungen ein oder ergänzen Sie Ihre Wünsche oder Abmeldungen (Wandertag, Schulausflug, etc.).

-          Wir bitten Sie immer bis zum Donnerstagabend 18:00, für die Folgewoche Ihre Bestellung zu tätigen oder/und zu überprüfen. Bitte speichern Sie Ihre Änderungen über den Button „Bestellung speichern“.

-          Sollte es zu einer Erkrankung kommen, können Sie täglich bis 08:00 Ihr Kind oder Ihre Essensbestellung noch am gleichen Tag abmelden.

-          Eine Abmeldung nach 08:00 ist aufgrund der Vorbereitungen im Hause nicht mehr möglich und Ihre Bestellung wird dann in jedem Fall abgebucht, egal, ob Sie das Essen über den Chip abholen oder nicht.

-          Sie können gerne z.B. am Donnerstagabend, die Bestellungen wochenweise ausdrucken – Button rechts unten „Drucken“ – damit Sie immer wissen, wann Sie Essen bestellt haben.

 

Kontobewegungen:

-          Hier sehen Sie Ihren Zahlungseingang und Ihre Abbuchungen aufgrund der bestellten Essen.

-          Alsbald Ihr Guthaben unter 15 Euro sinkt, erhalten Sie eine Aufforderung wieder zu überweisen. Solange Sie ein Guthaben auf dem Konto haben, können Sie auch Essen bestellen.

-          Bitte stellen Sie sicher, dass Sie immer genügend Guthaben auf Ihrem Konto haben, damit Sie oder Ihr Kind mit dem Chip das bestellte Essen abholen können. Bitte berücksichtigen Sie, dass der Banktransfer einige Tage in Anspruch nehmen kann, bis das Guthaben auf Ihrem Konto gutgeschrieben wird.

Bestellhistorie:

-          Hier sehen Sie chronologisch alle Ihre Bestellungen, Abbestellungen und Änderungen, die Sie in Ihrem Benutzerkonto vorgenommen haben.

 

Rechnungen:

-          Hier sehen Sie zum Stichtag (normalerweise monatsweise) Ihre Rechnungen, die Sie dann auch gerne für Ihre Unterlagen oder notwendigen Nachweise ausdrucken können.

 

Nachdem Sie Ihre Änderungen getätigt haben, melden Sie sich bitte über den Button „Abmelden“ rechts oben ab.

 

Nach Erhalt des Essenschips können Sie täglich zu Schulzeiten von Montag bis Donnerstag von 12:55 – 13:30 Uhr im St. Josefsbau Ihr Essen bargeldlos abholen. Legen Sie einfach Ihren Chip auf den Chipkartenleser und Sie erhalten Ihr bestelltes Essen. Solange Sie Guthaben auf Ihrem Konto haben, können Sie auch Essen bestellen, stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie immer genug Guthaben auf Ihrem Konto zur Verfügung steht.

 

 

Maria Ward Schulen

Sie erhalten all diese Informationen auch über die Homepage der Maria Ward Schulen; unter der Rubrik „Schule“ können Sie den Button Schulverpflegung besuchen und erhalten die aktuellen Informationen zur Mittagsverpflegung. Weiterhin stellen die Maria Ward Schulen 4 Rechner (Bibliotheksbau) zur Verfügung, damit Sie die Essensbestellungen auch von Ihrer Schule aus tätigen können. 

 

Bildung und Teilhabe

Unter der Rubrik Schulverpflegung erhalten Sie auch die Fördervoraussetzungen und die Unterlagen für den Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe für gemeinschaftliches Mittagessen in der Schule. Sollten Sie die Voraussetzungen erfüllen, ist Ihr Eigenbeitrag auf 1,00 Euro pro Mittagessen ermäßigt. Den Rest verrechnen wir mit der zuständigen Behörde im Landratsamt.

 

Zusätzlich erhalten Sie die Unterlagen über 

http://www.lra-aoe.de/kommunale-und-soziale-angelegenheiten/sozialwesen/formulare

Bitte lassen Sie dem Landratsamt die notwendigen Unterlagen zukommen. Das Landratsamt setzt sich dann mit uns in Verbindung, um den notwendigen Nachweis anzufordern. Alsbald Sie die bewilligte Kostenzusage vom Landratsamt erhalten haben, lassen Sie uns diesen bitte mit Ihrer Essenskundennummer und dem Kundennamen zukommen, dann können wir ab diesem Zeitpunkt die Essen korrekt abrechnen. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen sehr gerne zu einer Beratung zur Verfügung, melden Sie sich einfach bei uns.

 

Kontaktdaten

Email: Ab sofort können Sie sich jederzeit an essen@franziskushaus-altoetting.de wenden. Bitte geben Sie bei Ihren Nachrichten sowohl Kundennummer als auch Kundenname an, falls schon ausgestellt, damit wir Ihnen schnell und unkompliziert helfen können.

Telefon: Ab 10. September 2012 steht Ihnen zusätzlich die Hotline 08671/980333 zur Verfügung. Diese Franziskushaus-Essens-Hotline-Nummer können Sie in dringenden Fragen zu Schulzeiten täglich von 09:00 – 12:00 und 13:00 – 15:00 nutzen.  

 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden, wir freuen uns schon sehr auf die gemeinsame Schulverpflegung der Maria Ward Schulen in Altötting und verbleiben

mit besten Grüßen und wünschen bereits jetzt einen guten Appetit

 

 

Ihr Franziskushaus-Team

 

 

 

 

 

   Logo_MW_Stiftung_4c     Realschule Burghausen      Realschule Deggendorf       Realschule Neuhaus        Realschule Damenstift       Gymnasium Passau-Freudenhain